Kostenlose Erstberatung
+49 (0)30 69 20 6347

Suchmaschinen Anmeldung

Damit die eigenen Webseiten ein gutes Ranking haben, sollte man Suchmaschinen auf deren Existenz hinweisen. Zwar ist eine gesonderte Suchmaschinen Anmeldung möglich, doch effektiver funktioniert die Suchmaschinen Anmeldung wenn man indirekt vorgeht. Ein externer Link kann schneller für das Finden einer neuen Startseite einer Domain sorgen. Damit die Unterseiten einer neuen Domain schneller indexiert werden, sollte man eine Sitemap bereitstellen, die das Anmelden einzelnen Unterseiten bei Suchmaschinen deutlich effizienter macht.

Früher waren sie sehr beliebt, um möglichst viele Suchmaschinen Anmeldungen bei möglichst vielen Suchmaschinen umzusetzen: Spezielle Suchmaschinen-Optimierung-Tools wurden dafür entwickelt und angeboten, um den lästigen Anmeldevorgang einzelner Webseiten zu vereinfachen. Doch jedem, der sich intensiv mit SEO beschäftigt, ist klar, dass es bei der Anmeldung von Webseiten bei Suchmaschinen nicht auf die Quantität, sondern auch die Qualität ankommt. Schließlich gibt es nur wenige Suchmaschinen, die wirklich genutzt werden und für diese kann man dann durchaus mehr Aufwand betreiben, damit diese mit einer Anmeldung oder einer sonstigen Technik von der eigenen Webpräsenz und ihren Unterverzeichnissen und Unterseiten erfahren. Für Deutschland und Europa führt kein Weg an Google vorbei, wenn man die Anmeldung für Suchmaschinen perfekt umsetzen möchte.

Google bietet über www.google.de/addurl die Möglichkeit einer manuellen Suchmaschinen Anmeldung, doch führt die Suchmaschine einen gleich zu den Google Webmaster Tools, womit man noch weitere Möglichkeiten bekommt, um seine neue Webpräsenz besser auszuwerten, als nur eine reine Anmeldung von Webseiten sicherzustellen. Wer über ein Google-Konto verfügt, kann dieses sofort nutzen, um die gesamte Webpräsenz für diese Auswertungsmöglichkeiten bereit zu stellen. Man kann auch mehrere Websites anmelden und somit über eine Vielzahl von Anmelde- und Informationsmöglichkeiten verfügen.

Schneller als eine manuelle Suchmaschinen Anmeldung kommt aber der Suchmaschinen-Robot vorbei, wenn die neue Domain-Adresse von außerhalb prominent verlinkt wird. Eine themennahe Website, die ihrerseits über hohe Reputation verfügt, ist ein Garant für schnelle Durchsuchbarkeit. Zu den Unterseiten oder zu weiteren Ressourcen kommt man ebenfalls schneller in den Index, wenn man nicht diese Webseiten manuell anmeldet, sondern eine Sitemap bereitstellt. Das ist eine Webseite, die interne Links zu allen Unterseiten enthält. Man kann diese Webseite zwar manuell erstellen, aber effektiver ist es, wenn man in seinem Content-Management-System eine automatisch generierte Sitemap herstellen lässt. Dann ist auch sichergestellt, dass Google und andere Suchmaschinen zeitnah von neuen Webseiten oder geänderten Webseiten-Adressen erfahren.

Die Suchmaschinen Anmeldung wie Google muss heute nicht mehr manuell erfolgen. Ein externer Link von einer guten Reputationsseite auf die Homepage und eine gut gemacht Sitemap der Unterressourcen ist die effiziente Vorgehensweise, wenn es um die Anmeldung bei Suchmaschinen geht.

Schreibe einen Kommentar

drei × 2 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.