Kostenlose Erstberatung
+49 (0)30 69 20 6347

Suchmaschinen und Videos

Mit Videos auf der eigenen Website kann man nicht nur das Interesse an dem eigenen Angebot steigern. Wichtiger Aspekt ist die auch die Optimierung für Suchmaschinen, wenn es um erfolgreiches Online-Marketing geht. Auch Videos können die Verbeserung bei Suchmaschinen fördern, wenn es gelingt, die Besucher, die von Google kommen, länger auf den eigenen Webseiten zu halten.

Google und andere Suchmaschinen haben schon lange damit begonnen, das Verhalten von Besuchern mit zu berücksichtigen, wenn diese kürzer oder länger die Suchmaschinen-Ergebnisseite verlassen und sich auf den verlinkten Webseiten umschauen. Längerfristig im Ranking werden die Webseiten gefördert, bei denen die Besucher länger auf diesen Webseiten bleiben. Es ist also für Webmaster wichtig, eine durchschnittlich längere Besucherzeit zu erreichen. Dies geht nur mit erstklassischen Inhalten, die die Besucher veranlassen, länger zu bleiben. Interessant gemachte kurze Videos können dieses Ziel unterstützen, denn für das Ansehen des Videos braucht man Zeit, selbst wenn man hingeht und das Video mit Schaltflächen ausstattet, die das Vorspulen erlauben. Viele Webmaster vermeiden aber lieber diese Schaltflächen. Stattdessen wird das Video nach oben gesetzt und automatisch mit dem Start begonnen, wenn die Webseite geöffnet wird. Kommt das Video schnell auf den Punkt und bietet dem Besucher interessante Informationen, dann bleibt dieser länger und erhöht damit die durchschnittliche Besuchszeit dieser Webseite.

Videos zur  sollten qualitativ gemacht sein

Das Besucherinteresse kann nicht endlos ausgedehnt werden. Auch wenn man mit Videos die Aufmerksamkeit steigern möchte, dann muss man mit professionell gestalteten und spannenden Inhalten punkten. Der Besucher sollte auch recht schnell erkennen, worauf das Video hinauswill. Sonst besteht die Gefahr, dass er zu früh abspringt und mittels Zurück-Schaltfläche wieder zur Suchmaschinen-Ergebnisseite wechselt.

Ein gut gemachtes Video ist nicht einfach zu entwickeln. Außerdem sollte man beachten, dass im Internet überwiegend informationsbezogene Angebote funktionieren. Ein Verkäufer von Hardware für Arbeitsplatz-Rechner wird möglicherweise recht schnell erkennen, dass er mit Videos nur dann Erfolg haben kann, wenn er den Nutzen von neuer Hardware im Video recht deutlich kommunizieren kann. Nutzen ist das entscheidende Schlagwort. In jedem Video, das man zur Suchmaschinen-Optimierung auch einsetzen möchte, ist der Nutzen des konkret vorgestellten Kunden zum Thema zu machen.

Videos auf YouTube und anderen Plattformen zur Optimierung für Suchmaschinen einsetzen

Es ist unter Umständen sehr interessant, die eigenen Videos auch auf öffentlichen Portalen wie YouTube zu vermarkten. Hier kann man dann nicht nur Traffic für die eigene Website gewinnen, man kann auch die Videos gezielt zur Steigerung der Reputation einsetzen und damit indirekt etwas für die Suchmaschinen-Optimierung tun.

Videos sind als Medien nicht nur im Internet sehr beliebt. Videos werden sehr gerne eingesetzt, wenn es um Lehrmaterial im weiteren Sinne geht. Immer mehr Nutzer gehen zu YouTube oder zu einem anderen Video-Anbieter, wenn sie sich für ein Thema interessieren und hierbei eine persönlichere Anleitung bekommen wollen, als dies durch ein Wikipedia- oder Blog-Eintrag möglich ist. Man kann die eigenen Videos, wenn sie eine entsprechende Aufgabe erfüllen, also zunächst auf der eigenen Website und später bei YouTube und Co. anbieten. Man kann aber auch direkt den Weg zu YouTube gehen und hat dann die Möglichkeit, den Publikationscode von YouTube zu nutzen, um das Video elegant in die eigene Webseite einzubinden.

Wer insgesamt sein Marketing mit Videos fördern will, dem sollte klar sein, dass reine Werbebotschaften im Internet normalerweise nicht so gut ankommen. Entweder gelingt ein viraler Effekt durch sehr witzige Botschaften oder man erzeugt Besucher und Interessenten über kompetente Informationsübermittlung. Gute und überzeugende Videos enthalten Argumente und Appelle, die nicht nur bei Suchmaschinen überzeugen können.

Schreibe einen Kommentar

zwanzig − acht =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.